Hauptmenue

Im Blickpunkt Dienstag, 22.07.2014

  • Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler versammelten sich zum Gruppenfoto.
    03. Juli 2014 | Kreis Düren

    Ausstellung der Fazzino-Schülerarbeiten eröffnet

    41 Schulklassen aus den Kreisen Düren, Euskirchen, Heinsberg und der Städteregion Aachen haben sich vom New Yorker Pop-Art Künstler inspirieren lassen und vielfältige Werke für einen die Fazzino-Ausstellung begleitenden Malwettbewerb geschaffen. [mehr]
  • Landrat Wolfgang Spelthahn (r.) und Dr. Manfred Weber, Vorsitzender des Tennisverbandes Mittelrhein, beglückwünschten die Finalisten der Internationalen Deutschen U14-Tennismeisterschaften 2013. Nun laden sie Kinder aus der Region zu einem Schnuppertraining mit erstklassigen Trainern ein.
    27. Juni 2014 | Kreis Düren

    Tennisschnupperstunde: Trainieren wie die Stars von morgen

    Wie im Vorjahr sind ab dem 26. Juli die besten Nachwuchs-Tennisspielerinnen und -spieler der Welt eine Woche lang zu einem Turnier im Kreis Düren zu Gast. Diesmal haben 40 Kinder aus der Region die Chance, diesen Sport bei einem Schnuppertraining kennen zu lernen. [mehr]
  • Anderen helfen kann jeder - das wurde bei der 14. Verleihung der Ehrenpreise für soziales Engagement des Kreises Düren deutlich.
    26. Juni 2014 | Kreis Düren

    Freundliches Lächeln, liebe Worte, offene Ohren, helfende Hände

    Anderen helfen kann jeder - und es gibt wahrlich genug zu tun: Das wurde bei der 14. Verleihung der Ehrenpreise für soziales Engagement des Kreises Düren deutlich. [mehr]
  • In drei, vier Minuten zauberte Charles Fazzino solche Bilder auf die Rückseite seines Kreis-Düren-Bildes.
    24. Juni 2014 | Kreis Düren

    Fazzino schenkt seinen Fans Minuten-Kunst

    Charles Fazzino macht Kunst fürs Volk, also nimmt er sich auch Zeit für die Menschen, viel Zeit. Beim Besuch seiner Ausstellung auf Burg Hengebach verblüffte der New Yorker Pop-Art-Künstler seine Fans. [mehr]
  • Dieses Team des Kreisjugendamtes ist nach Jülich umgezogen. Landrat Wolfgang Spelthahn, Jugendamtsleiter Gregor Dürbaum und die Jülicher Dezernentin Katharina Esser informierten sich bei Teamleiterin Ruth Dolfen (sitzend, r.) und ihren Kolleginnen über die ersten Erfahrungen am neuen Standort.
    23. Juni 2014 | Kreis Düren

    Kreisjugendamt: Näher am Bürger, mehr Zeit für die Familien

    "Poststraße 1" lautet die Adresse des Kreisjugendamtes in Jülich. Seit einigen Wochen ist Ruth Dolfen mit ihrem achtköpfigen Team des Sozialen Dienstes dort präsent. Die Lage im Gebäude der Galeria juliacum ist zentral. [mehr]
 

Social-Media-Kanäle

 

Kalender

einen Monat zurück   einen Monat weiter
Juli 2014
SoMoDiMiDoFrSa
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
26
27
  
 

Kontakt A-Z

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27.  
  28.  
 

Bildung im Kreis Düren