Hauptmenue

Stellenausschreibungen beim Kreis Düren

Stellenangebote: 
Es liegen 3 Stellenausschreibungen vor
Sachbearbeiter/-in Betriebskosten und Investitionen der Tageseinrichtungen für Kinder
Der Kreis Düren (rd. 258.000 Einwohner) ist mit seinen 15 kreisangehörigen Städten und Gemeinden geprägt durch seine verkehrsgünstige Lage und landschaftliche Vielfalt. Zahlreiche Bildungsmöglichkeiten sowie Freizeit-, Kultur- und Erholungsangebote machen ihn zu einem attraktiven Wohngebiet mit ansprechender Lebensqualität. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Düren mit rd. 90.000 Einwohnern. Die Kreisverwaltung Düren mit ihren mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht als modernes Dienstleistungsunternehmen den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Jugendamt folgende Teilzeitstelle zu besetzen:
Sachbearbeiter/-in Betriebskosten und Investitionen der Tageseinrichtungen für Kinder
Aufgaben-
bereich
  • Bearbeitung von Anträgen auf Gewährung von Zuschüssen zu den Bau- und Betriebskosten an die Träger von Tageseinrichtungen für Kinder
  • Beratung der Träger von Tageseinrichtungen für Kinder vor Ort und Mitarbeit bei der Beurteilung der Notwendigkeit einer Investitionsmaßnahme
  • Zuschussbearbeitung Familienzentren und Sprachförderung
  • Haushalts- und Controllingaufgaben für den Arbeitsbereich, insbesondere Prüfung der monatlichen Meldungen der Träger über die aktualisierten Belegungsdaten gemäß KiBiz
  • Mitarbeit in der Tagesbetreuungsbedarfsplanung im Zusammenhang mit der jährlichen Festlegung der Einrichtungsbudgets
  • Bearbeitung von Klagen in dem vorgenannten Aufgabenbereich sowie in Kindergartenelternbeitragsangelegenheiten
Zugangs-
voraussetzungen
  • Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. Angestelltenlehrgang II
Anforderungs-
profil
* einsatzfreudige Mitarbeiterin/einsatzfreudiger Mitarbeiter mit guter sozialer Kompetenz, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
* Verhandlungsgeschick
* Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
* Gute kommunikative Fähigkeiten
* Schnelle Auffassungsgabe und gutes mathematisches Verständnis
* EDV-Kenntnisse
 Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Umfang von 19,5 bzw. 20,5 Stunden wöchentlich. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9 TVöD (BAT IV b Fallgruppe 1a) bzw. nach Besoldungsgruppe A 10 BBesG bewertet.

Die Kreisverwaltung Düren hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Gleiches gilt für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber.

Ebenfalls sind Bewerberinnen und Bewerber mit Zuwanderungsgeschichte ausdrücklich erwünscht.

Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich auch im Rahmen des Job-Sharings möglich.
 Für Vorabinformationen bzw. eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen im Vorfeld der Bewerbung der Amtsleiter des Jugendamtes, Herr Gregor Dürbaum, Tel.: 02421 / 221101, mail: amt51@kreis-dueren.de zur Verfügung. Für Informationen bzgl. des Bewerbungsverfahrens können Sie sich an Frau Sonja Dahmen, Tel. 02421 / 222485 (amt10@kreis-dueren.de) vom Hauptamt wenden. Weitere Informationen über den Kreis Düren entnehmen Sie aus der Internetpräsentation: www.kreis-dueren.de.
 Sofern Sie sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit allen aussagekräftigen Unterlagen bis zum 01.11.2014 vorzugsweise per E-Mail als PDF-Dokument an amt10@kreis-dueren.de.

Alternativ übersenden Sie Ihre Unterlagen an:
Landrat des Kreises Düren
Hauptamt
52348 Düren

Pädagogische Fachkraft im Pflegekinderdienst
Der Kreis Düren (rd. 258.000 Einwohner) ist mit seinen 15 kreisangehörigen Städten und Gemeinden geprägt durch seine verkehrsgünstige Lage und landschaftliche Vielfalt. Zahlreiche Bildungsmöglichkeiten sowie Freizeit-, Kultur- und Erholungsangebote machen ihn zu einem attraktiven Wohngebiet mit ansprechender Lebensqualität. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Düren mit rd. 90.000 Einwohnern. Die Kreisverwaltung Düren mit ihren mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht als modernes Dienstleistungsunternehmen den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Jugendamt folgende Teilzeitstelle zu besetzen:
Pädagogische Fachkraft im Pflegekinderdienst
Aufgaben-
bereich
  • Anwerbung und Überprüfung von Pflegestellen nach § 33 SGB VIII
  • Fachliche Begleitung des Pflegekindes und der Pflegestelle während der Anbahnungsphase,der Dauer des Pflegeverhältnisses sowie Vorbereitung seiner Beendigung
  • Krisenintervention in Pflegestellen
  • Begleitung von Umgangskontakten mit den leiblichen Eltern bzw. anderen Bezugspersonen
  • Mitwirkung an Hilfeplangesprächen; Leitung von Hilfeplangesprächen bei Pflegestellen, für die die örtliche Zuständigkeit nach § 86 (6) SGB VIII besteht
  • Prüfung der Voraussetzungen zur Erteilung von Pflegeerlaubnissen nach § 44 SGB VIII
Zugangs-
voraussetzungen
  • Fachhochschulstudium mit dem Abschluss als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoin/Sozialpädagoge (Diplom oder Bachelor)
Anforderungs-
profil
* Flexibilität, Eigenverantwortlichkeit, Konfliktfähigkeit und Initiative
* soziale Kompetenz und gute Teamfähigkeit
* Einfühlungsvermögen, Kooperations- sowie Durchsetzungsfähigkeit
* Bereitschaft und Fähigkeit zur kollegialen Beratung
* EDV-Kenntnisse
* Führerschein und PKW erforderlich
* mehrjährige Berufserfahrung in der Jugendhilfe und den Hilfen zur Erziehung wünschenswert
 Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Umfang von 19,5 bzw. 20,5 Stunden wöchentlich. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe S 12 nach dem Anhang zur Anlage C TVöD bzw. nach Besoldungsgruppe A 10 BBesG bewertet.

Die Kreisverwaltung Düren hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Gleiches gilt für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber.

Ebenfalls sind Bewerberinnen und Bewerber mit Zuwanderungsgeschichte ausdrücklich erwünscht.

Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich auch im Rahmen des Job-Sharings möglich.
 Für Vorabinformationen bzw. eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen im Vorfeld der Bewerbung der Amtsleiter des Jugendamtes, Herr Gregor Dürbaum, Tel.: 02421 / 221101, mail: amt51@kreis-dueren.de zur Verfügung. Für Informationen bzgl. des Bewerbungsverfahrens können Sie sich an Frau Sonja Dahmen, Tel. 02421 / 222485 (amt10@kreis-dueren.de) vom Hauptamt wenden. Weitere Informationen über den Kreis Düren entnehmen Sie aus der Internetpräsentation: www.kreis-dueren.de.
 Sofern Sie sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit allen aussagekräftigen Unterlagen bis zum 01.11.2014 vorzugsweise per E-Mail als PDF-Dokument an amt10@kreis-dueren.de.

Alternativ übersenden Sie ihre Unterlagen an:

Landrat des Kreises Düren
Hauptamt
52348 Düren

Sozialpädagogische Fachkraft im Fachdienst Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII
Der Kreis Düren (rd. 258.000 Einwohner) ist mit seinen 15 kreisangehörigen Städten und Gemeinden geprägt durch seine verkehrsgünstige Lage und landschaftliche Vielfalt. Zahlreiche Bildungsmöglichkeiten sowie Freizeit-, Kultur- und Erholungsangebote machen ihn zu einem attraktiven Wohngebiet mit ansprechender Lebensqualität. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Düren mit rd. 90.000 Einwohnern. Die Kreisverwaltung Düren mit ihren mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht als modernes Dienstleistungsunternehmen den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Jugendamt folgende Teilzeitstelle zu besetzen:
Sozialpädagogische Fachkraft im Fachdienst Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII
Aufgaben-
bereich
  • abschließende Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen der Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder nach § 35a SGB VIII, insbesondere im stationären Bereich
  • Erstellung von sozialpädagogischen Diagnosen und individuellen Hilfeplänen
  • Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber muss intensive Kontakte zu den stationären Kooperationspartnern pflegen
Zugangs-
voraussetzungen
  • Fachhochschulstudium mit dem Abschluss als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (Diplom oder Bachelor)
Anforderungs-
profil
* hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
* soziale Kompetenz und gute Teamfähigkeit
* gute Kommunikations- und Integrationsfähigkeit
* Fach- und Beratungskompetenz
* sicheres Auftreten
* Führerschein und PKW erforderlich
* mehrjährige Berufserfahrung in der Jugendhilfe ist wünschenswert
 Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 27,5 Stunden wöchentlich. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe S 12 TVöD nach dem Anhang zur Anlage C TVöD bzw. nach Besoldungsgruppe A 10 BBesG bewertet.

Die Kreisverwaltung Düren hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Gleiches gilt für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber.

Ebenfalls sind Bewerberinnen und Bewerber mit Zuwanderungsgeschichte ausdrücklich erwünscht.

Die Besetzung der Stelle ist grundsätzlich auch im Rahmen des Job-Sharings möglich.
 Für Vorabinformationen bzw. eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen im Vorfeld der Bewerbung der Amtsleiter des Jugendamtes, Herr Gregor Dürbaum, Tel.: 02421 / 221101, mail: amt51@kreis-dueren.de zur Verfügung. Für Informationen bzgl. des Bewerbungsverfahrens können Sie sich an Frau Sonja Dahmen, Tel. 02421 / 222485 (amt10@kreis-dueren.de) vom Hauptamt wenden. Weitere Informationen über den Kreis Düren entnehmen Sie aus der Internetpräsentation: www.kreis-dueren.de.
 Sofern Sie sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit allen aussagekräftigen Unterlagen bis zum 01.11.2014 vorzugsweise per E-Mail als PDF-Dokument an amt10@kreis-dueren.de.

Alternativ übersenden Sie ihre Unterlagen an:

Landrat des Kreises Düren
Hauptamt
52348 Düren

 

Amt

Servicezeiten
Mo - Do 8.00 - 16.00 u. Fr 8.00-13.00 Uhr
 

Amtsleitung:

02421/22-2466
02421/22-180100
 

und

02421/22-2463
02421/22-18100
 

Kreis Düren bei XING