Hauptmenue

Bildungs- und Teilhabepaket

für Empfänger von Leistungen nach dem SGB II

Für Empfänger von Sozialhilfe nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) und Kinder, für die ein Kinderzuschlag (KiZ) nach dem Bundeskindergeldgesetz gezahlt wird oder die in Haushalten wohnen, für die Wohngeld (WoG) gewährt wird, kann ebenfalls Bildungs- und Teilhabebedarf geltend gemacht werden. Informieren Sie sich hier:
 

Amt

02421 22-17000
02421 22-17051
Servicezeiten
Mo - Do 8.00 - 16.00 u. Fr 8.00-13.00 Uhr
 

Kontakt

02421/22-1318
02421/22-2014