Inhalt anspringen

Kreis Düren

Insektenhotels für den Kreis Düren

Projektbeschreibung

Diese Insektenhotels werden in Kooperation mit den Rurtalwerkstätten hergestellt.

In Kooperation mit den Rurtalwerkstätten werden Insektenhotels hergestellt und gegen Abgabe eines Kostenbeitrges und gerne auch gegen eine weitere Spende an die interessierte Bevölkerung abgegeben.

Diese sind ab Anfang August im Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung zu den Servicezeiten erhältlich. Daneben wird es verschiedene Aktionen im öffentlichen Raum geben, bei denen die Insektenhotels angeboten werden. Über die Pressestelle des Kreises wird rechtzeitig kommuniziert, wann und wo der Landrat mit seinem Team vor Ort sein wird.

Die mit den Insektenhotels erzielten Spendeneinnahmen wird der Kreis Düren nach Abschluss der Aktion verdoppeln und in die Anlage professioneller, mehrjähriger Blühstreifen im Kreisgebiet investieren.

An wen richtet sich das Programm?

Jeder mit einem geeigneten Platz und einer (wild)bienenfreundlichen Umgebung.

Wie er hält man ein Insektenhotel?

Gegen Abgabe eines Kostenbeitrags von 10 € - und gerne gegen eine weitere Spende - zugunsten der Anlage von Blühstreifen.

Wo erhält man die Insektenhotels?

Im Kreishaus Düren
- Amt für Kreisentwicklung & Wirtschaftsförderung -
Moltkestraße 37
52351 Düren

oder bei verschiedenen Aktionen vor Ort (bitte aktuellen Presseankündigungen entnehmen).

Projektlaufzeit

ab 01. August 2020

Downloads

Kontakt

Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung

Mail

Ansprechpartnerin

Frau Anne Schüssler
Sachgebietsleitung (Sachgebietsleitung)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • CC0, pixabay.com
  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung