Inhalt anspringen

Kreis Düren

Förderung E-Lastenräder

Projektbeschreibung

bikecycle cargo bike for delivery man urban city customer

Der Kreis Düren beabsichtigt, mit einer Kaufprämie für Lastenfahrräder Anreize für eine emissionsfreie Mobilität zu schaffen. Mit dem Programm "50 E-Lastenpedelecs im Kreis Düren" soll eine alternative und zukunftsfähige Mobilität im Kreisgebiet unterstützt werden. Das Programm richtet sich sowohl an Privatpersonen, als auch an Gewerbetreibende.

Lastenräder eignen sich hervorragend insbesondere für den innerstädtischen Transport, egal ob Sie Lieferdienstleister sind, einen Einkauf erledigen oder sonstige größere Lasten transportieren wollen.

Sie sind damit eine klimafreundliche Alternative im Verkehrsbereich und leisten einen wichtigen Beitrag zur Verringerung der Verkehrsbelastung im Kreis Düren.

Mit diesem Förderprogramm wollen wir Sie beim Erwerb eines neuen E-Lastenfahrrads finanziell mit 500 Euro unterstützen und zukunftsfähige Mobilitätslösungen im Kreis Düren voranbringen.

An wen richtet sich das Programm?

Antragsberechtigt sind alle, die im Kreis Düren Ihren Hauptwohn- und/oder Firmensitz haben.

Wie kann die Förderung beantragt werden?

Die unten aufgeführten Antragsunterlagen sind unter Berücksichtigung der Förderrichtlinie auszufüllen und per Post zu senden an:

Kreis Düren
Amt 61 – Klimaschutz
Bismarckstraße 16
52351 Düren

Projektlaufzeit

2020 – 2021

Downloads

Kontakt

Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung

Mail

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • CC0, pixabay.com
  • ©OceanProd - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung