Inhalt anspringen

Kreis Düren

Auszug aus der Amtlichen Basiskarte (ABK)

Beispiel einer amtlichen Basiskarte

Die Amtliche Basiskarte (ABK) bildet die Schnittstelle zwischen der eigentumsorientierten Liegenschaftskarte und den topografischen Landeskartenwerken. Sie wird aus den Informationen des Liegenschaftskatasters (ALKIS) abgeleitet und stellt Gebäude, Flurstücksgrenzen, die tatsächliche Nutzung und die charakteristische Topografie in den Maßstäben 1:2500, 1:5000 und 1:10.000 dar. Die im Kataster geführten Flurstücke und Gebäude sind tagesaktuell verfügbar; die tatsächliche Nutzung und die charakteristische Topografie werden anlassbezogen und zyklisch innerhalb eines Drei-Jahres-Intervalls aktualisiert.

Auszüge aus der ABK können Sie in der  Auskunft beantragen.

Gebühren

Kontakt

Amt für Geoinformationen und Liegenschaftskataster

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Düren, Ben Wisotski
  • Kreis Düren
  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung