Inhalt anspringen

Kreis Düren

Teilung/Zerlegung

Die Zerlegung ist der katastertechnische Vorgang zur Bildung neuer Flurstücksgrenzen und gilt als Voraussetzung zur grundbuchrechtlichen Teilung eines  Grundstücks. Soll ein Grundstück in zwei oder mehrere Grundstücke geteilt werden, so ist in der Regel eine  Teilungsvermessung notwendig.

Kontakt

Amt für Geoinformationen und Liegenschaftskataster

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Düren, Ben Wisotski

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung