Inhalt anspringen

Kreis Düren

Jagd und Fischerei

Allgemeine Informationen

Die untere Jagd- und Fischereibehörde beim Kreis Düren ist Ansprechpartner für alle Dinge rund um das Jagd- und Fischereiwesen. Hierzu zählen die Erteilung von Jagdscheinen sowie die Durchführung der jährlichen Jägerprüfung im Frühjahr und der Fischerprüfung im Herbst jeden Jahres.

Im Kreis Düren existieren 112 zu betreuende Jagdgenossenschaften für 136 Jagdbezirke und 86 Eigenjagdbezirke. Ferner sind 9 Fischereigenossenschaften zu betreuen.

Pachtverträge der Genossenschaften mit ihren Pächtern sind der unteren Jagd- bzw. Fischereibehörde zur Genehmigung vorzulegen. Die Versammlungen der Jagdgenossenschaften sind anzeigepflichtig. Eine Abschrift der Niederschrift ist dem Amt zuzuleiten.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerinnen

Frau Irmtraud Bouska

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Maurice Tricatelle - stock.adobe.com
  • Kreis Düren
  • ©Maurice Tricatelle - stock.adobe.com
  • ©REDPIXEL - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung