Inhalt anspringen

Kreis Düren

Service, Tipps und Links

Jedes Fahrrad benötigt Pflege. Mal sitzt der Sattel nicht richtig, mal ist der Reifen platt. Oder es bedarf noch ganz anderer Informationen - zum Beispiel, ob nicht doch ein E-Bike besser wäre. Wir haben hier einige Service-Anbieter für Sie zusammengefasst - für den Fall, dass mal schnell Hilfe her muss.

Pflege ist das A und O

An dieser Stelle gibt es aber nicht nur Links zum Thema Pflege und Reparatur. Sondern auch Hinweise zu Kartenmaterial. Wussten Sie zum Beispiel, dass das kostenfreie Kartenmaterial der Radfahrkarte des Kreises Düren in allen 15 Kommunen und in der Verwaltung selbst erhältlich ist? Na dann mal los! Denn nicht nur die Räder müssen gepflegt werden, sondern auch das Equipment. Da die Karte wasserfest und ziemlich stabil ist, dürfte das schon mal prima zusammen passen.

Kartenmaterial und Bücher

Die kostenlose Fahrradkarte des Kreises Düren.

Radfahrkarte Kreis Düren

Der Kreis Düren hat seine Fahrradkarte im Maßstab 1:40.000 im Jahr 2017 neu aufgelegt. Durch die Förderung über die Mitgliedschaft des Kreises Düren in der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen ist die reiß- und wetterfeste Karte kostenfrei erhältlich. Die Karten gibt es in den Rathäusern aller 15 Städte und Gemeinden im Kreis Düren sowie im Kreishaus Düren.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung