Inhalt anspringen

Kreis Düren

Flurstücks- und Eigentumsnachweis

Flurstücks- und Eigentumsnachweis

Im Flurstücks- und Eigentumsnachweis werden die  Flurstücke hinsichtlich Gebietszugehörigkeit, Lage, Fläche, tatsächlicher Nutzung und Angaben zur Buchung und Eigentum beschrieben. Bei landwirtschaftlich genutzten Flächen erfolgt zudem ein Nachweis über die Ergebnisse der amtlichen Bodenschätzung. Des Weiteren sind Hinweise auf laufende Bodenordnungsverfahren wie Umlegungen und Flurbereinigungen im Flurstücks- und Eigentumsnachweis enthalten.

Die Eigentümerangaben werden ausschließlich bei Darlegung eines berechtigten Interesses bereitgestellt.

Für die Führung von Eigentumsdaten ist das Grundbuchamt beim jeweiligen Amtsgericht zuständig.

Gebühren

Die Gebühr für analoge und digitale Auszüge aus dem Flurstücks- und Eigentumsnachweis ist abhängig von der Art des Abrufs (automatisierte oder manuelle Bereitstellung) und der Größe/Anzahl des Ausdrucks. Genaue Informationen können bei der  Auskunft des Amtes für Geoinformationen und Liegenschaftskataster erfragt werden.

Kontakt

Amt für Geoinformationen und Liegenschaftskataster

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Düren, Ben Wisotski
  • Kreis Düren
  • Kreis Düren