Inhalt anspringen

Kreis Düren

"50 Jahre Kommunale Neugliederung": Das neue Kreisjahrbuch ist da

Es ist ein 192 Seiten starker Blick auf den gesamten Kreis Düren. Das neue Kreisjahrbuch 2022 mit dem Schwerpunktthema "50 Jahre Kommunale Neugliederung" ist erschienen und wurde heute (6. Dezember) nun im Kreishaus in Düren vorgestellt.

Ein Buch für die Kreisidentität

"Das Jahrbuch ist ein wichtiger kultureller Bestandteil für unseren Kreis. Für viele gehört das Buch mit dem jährlich wechselnden Schwerpunktthema und der Chronik ins Bücherregal und wird viel nachgefragt", sagt Landrat Wolfgang Spelthahn, der zudem das "frische Design" lobend hervorhebt. "So ein Buch ist nur mit viel Engagement realisierbar." 

Rund ein Drittel des Buches beschäftigt sich mit vielen interessanten Geschichten zur Kommunalen Neugliederung am 1. Januar 1972, der Geburtsstunde des heutigen Kreises Düren. "Wir geben einen umfassenden Blick und zeigen, welche Herausforderungen es für die Menschen, die Gemeinden oder beispielsweise das Schulwesen gab", erklärt der Autor Guido von Büren. Es sind viele Geschichten aus unterschiedlichen Bereichen, die diese massive Veränderung anschaulich erzählen und auch den Blick über den Tellerrand wagen.

Landrat Wolfgang Spelthahn (Mitte) stellt mit den Autoren Guido von Büren und Bernd Hahne (v.l.) die neue Ausgabe des Kreisjahrbuchs vor

Verleger und Autor Bernd Hahne sieht in dem Buch nicht nur Interessantes und Wissenswertes, sondern für ihn steckt auch eine klare Aufgabe dahinter: "Wir verstehen unser Buch als Beitrag zur Schaffung einer Kreisidentität. Wir legen Wert auf gut recherchierte und qualitativ hochwertige Geschichten, die vielen oft gar nicht so bekannt sind." Da wäre zum Beispiel der Artikel zum Dürener Stadtbaurat Heinrich  Dauer, der in den 20er Jahren "einmal fast die Autobahn erfand". Das Kreisjahrbuch kommt also automatisch mit dem "Aha-Effekt". Die vielen Beiträge geben ordentlich Lesestoff für lange und gemütliche Winterabende. Auch gewohnte Rückblicke auf die neuesten Entwicklungen im Kreis Düren sowie Aktuelles sind wie immer in der Chronik enthalten. Das Jahrbuch liegt in vielen Buchhandlungen im Kreisgebiet zum Kauf bereit oder ist direkt beim Hahne & Schloemer Verlag für 14 Euro erhältlich.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Düren
  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung