Inhalt anspringen

Kreis Düren

Kunstausstellung der job-com im Kreishaus Jülich eröffnet

34 einzigartige und ganz unterschiedliche Kunstobjekte sind ab jetzt bis zum 15. Juli während der Öffnungszeiten der job-com im Alten Rathaus in Jülich zu bestaunen. Die alternativen Objekte wurden von Menschen geschaffen, die in den vergangenen Jahren von der job-com gefördert wurden.

Zu sehen sind Bilder, Skulpturen, Dinos, Spinnen und Roboter

Über alle Etagen und auch den Außenbereich erstreckt sich die einzigartige Ausstellung "Von Dinos, Robotern und Marilyn – alternative Kunst-Objekte". Sie wird im Rahmen der Aktionswoche der kommunalen Jobcenter vom 20. bis 26. Juni gezeigt und bildet den Startschuss. Ziel der Aktionswoche ist es, die Arbeit der job-com vorzustellen und mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Die auffälligen Kunstobjekte bieten da eine optimale Gelegenheit. "Teilweise wurde viele Jahre an den Kunstwerken gearbeitet", sagte Dezernentin Sybille Haußmann bei der offiziellen Eröffnung der Ausstellung am Montag (20. Juni). Und das sieht man auch. Viele Objekte sind sehr filigran gearbeitet und eines ist unterschiedlicher als das andere. Mal wurde Holz verwendet, mal Stahl, Stoff, Leinwand und Floristik. "Kunst ist eine Möglichkeit, sich zu erproben", so Haußmann weiter. 

Und das trifft es ganz gut, denn die Künstler, alle Kunden der job-com, konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Arbeiten entstanden im Rahmen von Qualifizierungs- und Ausbildungsprojekten mit regionalen Partnern wie der Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung (DGA, der low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbh und dem Katholischen Sozialwerk Dürener Christen. 

Wer Interesse hat, kann immer montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags bis 13 Uhr durch die Ausstellung im Alten Rathaus, Marktplatz 1 in Jülich, schlendern. Der Eintritt ist frei. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kreis Düren
  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung