Inhalt anspringen

Kreis Düren

Stephan Cranen verlässt das Studieninstitut und wird Bürgermeister in Hürtgenwald

Der Leiter des Studieninstitutes für kommunale Verwaltung Aachen, Stephan Cranen, ist seit dem 1. Oktober Bürgermeister in Hürtgenwald. Sechs Jahre lang hat der 51-Jährige aus Raffelsbrand erfolgreich das Studieninstitut geleitet.

Viele Erfolge gefeiert

Stephan Cranen (Bildmitte) nimmt Abschied vom Studieninstitut für kommunale Verwaltung Aachen. Sechs Jahre leitete er erfolgreich die kommunale Bildungseinrichtung. Dr. Markus Kremer (Stadt Aachen), Philipp Schneider (Kreis Heinsberg),Ellen Wirtz (StädteRegion Aachen) und Peter Kaptain (Kreis Düren), dankten Cranen für seine hervorragende Arbeit (Foto - von links nach rechts).

Verbandsvorsteher Peter Kaptain (Allgemeiner Vertreter des Dürener Landrates) lobte die vorausschauende Arbeit des zweifachen Familienvaters und bezeichnete ihn „als Glücksfall für unser Institut“.
 
Während seiner Amtszeit konnte Cranen die Zahl der Schülerinnen und Schüler im Lehrgangsbetrieb beinahe verdoppeln und bei den Fortbildungen sogar vervierfachen. Neben neuen Fortbildungsangeboten und einer raschen Umstellung von Präsenz- auf Distanzunterricht zu Beginn der Coronapandemie, betonte Kaptain besonders die Erfolge im Bereich Digitales. Auch finanziell steht das Studieninstitut inzwischen erheblich besser da. Während seiner Amtszeit konnte Cranen das Eigenkapital mehr als verdreifachen. Der Vorsitzende der Verbandsversammlung und Personaldezernent der Stadt Aachen, Dr. Markus Kremer, sprach ebenfalls Dank und Anerkennung aus.
 
Das Studieninstitut für kommunale Verwaltung Aachen ist eine Berufsbildungsstätte für Beschäftigte von StädteRegion und Stadt Aachen sowie der Kreise Düren und Heinsberg. Die Bildungseinrichtung ist für die Bereiche Aus- und Weiterbildung, Fortbildung und Personalauswahl der Nachwuchskräfte der 38 angehörigen Kommunen verantwortlich.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • © Boris Zerwann, stock.adobe.com
  • Ralf Roeger

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung