Inhalt anspringen

Kreis Düren

Ukraine-Krieg: Hilfsangebote und Ansprechpartner im Kreis Düren

"Ich bin tief betroffen, über das Leid, das den Menschen in der Ukraine in diesem schlimmen Krieg widerfährt", sagt Landrat Wolfgang Spelthahn. "Daher müssen wir jetzt zusammenhalten und humanitäre und finanzielle Hilfe leisten."

Allgemeines

In der Übersicht finden Sie Hilfsangebote aus dem Kreis Düren sowie wichtige Ansprechpartner. Die Geflüchteten im Kreis Düren werden sowohl durch die Kommunen als auch die Willkommensberaterinnen und das Kommunale Integrationszentrum unterstützt.

Der Kreis Düren hat für Hilfsangebote und Fragen eine Hotline unter 02421/221046920 eingerichtet. Gesprächszeiten (auf Deutsch) sind montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr, freitags 8 bis 13 Uhr. Auch per Mail können Fragen und Hilfsangebote eingereicht werden: ukrainehilfekreis-duerende.

Die Bereiche werden stetig aktualisiert.

Downloads

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • rea_molko - stock.adobe.com
  • ©Kreis Düren
  • ©Kreis Düren
  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung