Inhalt anspringen

Kreis Düren

Hybrides Netzwerkevent "Hier lang! – Karriere zieht Kreise"

Der diesjährige Frauen-Business-Tag „Hier lang – Karriere zieht Kreise“ lädt Personalverantwortliche, Geschäftsführerinnen aus kleinen und mittleren Unternehmen der Region sowie weibliche (Nachwuchs-)Führungskräfte für Freitag, 1. April, von 14 bis 17 Uhr zu einem hybriden Netzwerkevent ein.

Jetzt anmelden und informieren

"Hier lang" bietet neben einem attraktiven Programm die Möglichkeit, sich zu vernetzen und über die Karriereentwicklung von Frauen in der Region zu diskutieren. Potenzial erkennen und fördern – das geht im Alltag häufig unter. Obwohl Karriereförderung – sowohl die persönliche, als auch die der Mitarbeiter – ein bedeutsames Instrument für die langfristige Bindung an das Unternehmen ist, wird das Potenzial der eigenen Kreise nicht ausreichend genutzt. Insbesondere bei der Besetzung von Führungspositionen ist die Spanne zwischen Frauen und Männern noch immer enorm. Um von den Fähigkeiten aller Beschäftigten zu profitieren, ist es deshalb wichtig, auch die weiblichen Karrieren von Anfang an zu fördern. So gewinnt man mehr Talente, die für spätere Führungspositionen infrage kommen.

In der hybriden Veranstaltung erfahren (Nachwuchs)Führungskräfte, wie sie auf sich aufmerksam machen können, um die eigene Karriere zu fördern. Personalverantwortliche erhalten Tipps für ein gendersensibles Talentmanagement und das Erkennen von Potenzialen.

Der Frauen-Business-Tag „Hier lang – Karriere zieht Kreise“ ist eine Veranstaltung des Kreises Düren (Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung, job.com und Gleichstellungsstelle) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Aachen, dem BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, der Bundesagentur für Arbeit Aachen-Düren und der Regionalagentur Region Aachen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. 

Eine Anmeldung ist online möglich unter:  https://regionaachen.de/events/hier-lang%e2%86%91-karriere-zieht-kreise-2022-04-01-1400/  (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Zerbor - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung