Inhalt anspringen

Kreis Düren

Gründungswettbewerb AC² in der Endphase

Unter dem Motto "Hier lang zur Gründung." haben sich 106 Gründungsteams an der aktuellen Runde von AC² - der Gründungswettbewerb 2021/22 beteiligt. Zum Stichtag 21. März lagen bereits 30 Businesspläne der Phase 2 vor, die anschließend in die Bewertung durch die ehrenamtlichen AC² - Gutacher:innen gegangen sind.

Die Gewinner stehen am 2. Juni fest

Der AC²-Gründungs- und Wachstumswettbewerb ist in vollem Gange. Insgesamt kämpfen derzeit noch zehn Nomineés um den Sieg, darunter drei Gründungsteams und ein Wachstumsunternehmen aus dem Kreis Düren. Alle kommen aus ganz unterschiedlichen Branchen. Am Donnerstag, 2. Juni, werden die Sieger prämiert - der Höhepunkt der AC²-Wettbewerbe. Die GründerRegion Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg kürt die Gewinner/innen von Ac² - der Gründungswettbewerb und Ac² - die Wachstumsinitiative. Die Veranstaltung findet im Krönungssaal in Aachen statt. 

Weitere Infos über die Nomineés und den Wettbewerb finden Sie hier:  https://www.ac-quadrat.de/ (Öffnet in einem neuen Tab)

Die Nomineès aus dem Kreis Düren sind:

1. Gründer: M.Sc. Markus Nohl; Teamname: GreenCOre

In der GreenCOre GmbH, einem Hightech Spin-off des Forschungszentrums Jülich, entwickelt das Gründerteam elektrochemische Produktionsanlagen zur Herstellung von Kohlenstoffmonoxid (CO) aus Kohlenstoffdioxid (CO²).

2. Gründer: Roman Schelhas; Teamname QuerfeldEifel

Mit "QuerfeldEifel" entsteht in Heimbach eine Kombination aus einer Pension mit sieben Zimmern, einem Café mit Biergarten speziell für Radsportler und eine angebundene Fahrradwerkstatt inklusive Zubehörverkauf und Fahrradvermietung

3. Gründerin: Sarah Wenzel; Teamname MANUFADI

Die Abkürzung "MANUFADI" steht für die Manufaktur fabelhafter Dinge. Das Produktportfolio umfasst Wohnmobiliar, Pflanzenkompositionen, Leuchtinstalltionen, Dekoartikel und Kunstobjekte. Durch die Verwendung von ausrangierten bzw. zweckfremden Komponenten werden weniger Primärrohstoffe verbraucht und die Nachhaltigkeit der Unternehmung erhöht.

4. JAM Digital; Jonas Rifisch und Marian Nabbefeld GbR (gegründet 2020)

JAM Digital ist eine Digital- und Werbeagentur mit breitem Portfolio und digitalem Schwerpunkt. Die Wachstumsidee von JAM digital ist der Ausbau der Unternehmensbereiche Digitales Arbeiten und Digitale Prozesse. Damit wird das Angebotsportfolio der etablierten Werbeagentur weiter in Richtung dem Portfolio einer reinen Digitalagentur entwickelt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Zerbor - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung