Inhalt anspringen

Kreis Düren

Trinkwasser in Linnich wird vorsorglich desinfiziert: Das Trinkwasser kann weiter für alle Zwecke verwendet werden

Das Trinkwasser in Linnich und in der Ortslage Hompesch der Gemeinde Titz, hier nur die Boslarer Straße und die Malefinkbachstraße, wird in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Düren vorsorglich mit Chlor desinfiziert.

Trinkwasser kann weiterhin verwendet werden

Das Trinkwasser im Versorgungsgebiet Linnich einschließlich der Straßenzüge Boslarer Straße und Malefinkbachstraße in der Ortslage Hompesch der Gemeinde Titz mit insgesamt ca. 13.000 Verbraucher wird in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Düren vorsorglich mit Chlor desinfiziert.

Dadurch kann es zu Geruchsbeeinträchtigungen kommen. Gesundheitliche Bedenken bestehen durch die Chlorung nicht. Das Trinkwasser kann für alle Anwendungen im Haushalt genutzt werden, auch zum Trinken und Kochen. Es werden fortlaufend Trinkwasserproben im Linnicher Wassernetz entnommen und analysiert.

Hintergrund für die am 8. Dezember begonnene Desinfektion sind bakterielle Auffälligkeiten des Trinkwassers in dieser Woche. Eine mögliche Ursache für die Auffälligkeiten im Trinkwasser könnte ein Rohrbruch in der Transportleitung des Wasserwerks Gangelt am 6. Dezember gewesen sein, welches das Trinkwasser für Linnich liefert. Am 7. Dezember war der Schaden bereits repariert.
Die weitere Ursachenforschung läuft.

Aktuelle Informationen zur Trinkwasserqualität in Linnich und der Ortslage Hompesch (Boslarer Straße, Malefinkbachstraße) finden die Bürger und Bürgerinnen auf der Gelsenwasser-Website unter  https://www.gelsenwasser.de/ (Öffnet in einem neuen Tab) 

Bei Fragen können Sie sich an den kostenlosen Gelsenwasser-Kundenservice unter der kostenlosen Hotline 0800 1 9999 10 (Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr) wenden.

Der Text basiert auf einer Pressemitteilung des Versorgungsunternehmens Gelsenwasser.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Brian Jackson - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung