Inhalt anspringen

Kreis Düren

Kommunales Integrationszentrum: Dringend ukrainische Übersetzer gesucht

Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Düren sucht ehrenamtliche Übersetzerinnen und Übersetzer, die Ukrainisch sprechen und vermitteln können.

Hilfe bei der Orientierung

Um Geflüchteten aus der Ukraine bei der Orientierung im Kreis Düren zu helfen, wird die Verstärkung für das Übersetzer-Team aufgrund der aktuellen Entwicklungen dringend und ab sofort gesucht.  

Vorerfahrungen im Übersetzen sind nicht erforderlich, in beiden Sprachen sollten aber (mindestens) gute Kenntnisse vorhanden sein. Es gibt eine Aufwandsentschädigung. Die Ehrenamtler übersetzen beispielsweise Gespräche bei öffentlichen und gemeinnützigen Einrichtungen. Nicht übersetzt werden Gespräche, die rechtliche Folgen haben können. Es werden keine schriftlichen Übersetzungen erwartet. Interessierte können sich telefonisch unter 02421/22-10 46100 oder per E-Mail unter dolmetscherdienstkreis-duerende melden.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bild: rea_molko - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung