Inhalt anspringen

Kreis Düren

243 positiv getestete Menschen im Kreis Düren

Im Kreis Düren sind nun insgesamt 243 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. 64 von ihnen sind inzwischen wieder vollkommen gesund.

2587 Abstriche

Insgesamt sind bereits 2587 Abstriche in den mobilen Einheiten und im Abstrichzentrum in Kreuzau-Stockheim durchgeführt worden. 1949 Tests waren negativ, die weiteren Ergebnisse stehen derzeit noch aus. Zudem konnten von 33 stationär behandelten Patienten zehn wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Für Rat und Hilfe bestehen folgende Kontaktmöglichkeiten:

Telefonzentrale des Kreises Düren: 02421/22-0

Straßenverkehrsamt (Zulassungsstelle): 02421/22-10 36 900

Straßenverkehrsamt (Führerscheinstelle): 02421/22-10 36 999

Job-com: 02421/22-15 60 000

Corona-Hotline: 02421/22-10 53 920 (montags bis freitags 8-16.30 Uhr, samstags und sonntags 9-15 Uhr).

Service-Nummer für Unternehmen: 02421/22-10 61 214

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Zerbor - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung