Inhalt anspringen

Kreis Düren

Sprechstunde zur Vorsorge und Betreuung in Hürtgenwald

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen sind ein sehr wichtiges Thema, denn durch Unfall, Krankheit oder aus Altersgründen kann jeder in die Lage kommen, selbst keine Entscheidungen mehr treffen zu können.
Nur mit einer rechtzeitig erteilten Vollmacht kann man eine gesetzliche Betreuung für sich selbst vermeiden. In einer Betreuungsverfügung kann man nicht nur seine Betreuerin oder seinen Betreuer festlegen, sondern zudem eigene Wünsche zur Betreuung. In einer Patientenverfügung bestimmt man vorab, was bei eigener Entscheidungsunfähigkeit medizinisch unternommen werden soll. Allerdings gilt es bei der Abfassung einer Vollmacht einige formale Besonderheiten zu beachten.

Die Beratung ist vertraulich, neutral und kostenlos.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel:  02429/30973!

Informationen

Beginn10.00 Uhr (Termine nach Vereinbarung)
AnmeldungAnmeldung erforderlich unter Tel: 02429/30973

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Photographee.eu - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung