Inhalt anspringen

Kreis Düren

Kinder psychisch auffälliger Eltern besser verstehen und unterstützen

Fortbildung für Fachkräfte der Kindertagesbetreuung im Kreis Düren

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Wenn Eltern psychisch und/oder suchterkrankt sind, hat dies Auswirkungen auf die Ausübung der Elternrolle und das erzieherische Handeln. Ein verändertes und auffälliges Beziehungs- und Fürsorgeverhalten ist meist mit einem erhöhten Entwicklungs- und Erkrankungsrisiko der Kinder verbunden. Gelingt es jedoch, die Problematik frühzeitig zu erkennen und die Lage einer Familie zu verstehen, können gemeinsam mit den jeweiligen Hilfeeinrichtungen passende Lösungsstrategien gefunden werden, die dennoch den betroffenen Kindern ein gesundes Aufwachsen ermöglichen.

Die Kooperationsveranstaltung der LVR Klinik Düren und des Amtes für Demografie, Kinder, Jugend, Familien und Senioren des Kreises Düren richtet sich daher gezielt an Mitarbeiter/-innen in der Kindertagesbetreuung.

Informationen

Beginn9.00 Uhr
Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich (siehe unten)!

Anmeldeschluss: 09. September 2022

Achtung - 11.02.2022 Veranstaltung auf den 13.05.2022 verschoben. Anmeldungen nur noch für die Zusatzveranstaltung am 23.09.2022 möglich.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Nur noch Anmeldungen für eine Warteliste möglich.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 40 begrenzt.

Sollte aufgrund der Coronalage keine Präsenzveranstaltung möglich sein, findet die Veranstaltung als Onlineformat statt. Hierüber erhalten Sie rechtzeitig eine Info.

Eintritt

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich!
Dies können Sie mit dem folgenden Anmelde-Formular vornehmen.

Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und eine Rufnummer an, damit wir Ihnen ggfls. den Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung sowie weitere Informationen zur Veranstaltung zusenden können.

Anmeldeschluss: 09. September 2022

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Nur noch Anmeldungen für eine Warteliste möglich.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 40 begrenzt. 

Veranstaltungsort

LVR Klinik Düren
Meckerstraße 15, 52353 Düren
Haus 16, Festsaal

Sollte aufgrund der Coronalage keine Präsenzveranstaltung möglich sein, findet die Veranstaltung als Onlineformat statt. Hierüber erhalten Sie rechtzeitig eine Info.

Veranstalter

Amt für Demografie, Kinder, Jugend, Familie und Senioren
LVR Klinik Düren

Ansprechpartnerinnen

Frau Elke Borgmann
Frau Susanne Herfs
"Kein Kind zurücklassen"

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Katarzyna Bialasiewicz Photographee.eu

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung