Inhalt anspringen

Kreis Düren

Unternehmertreff am Indemann: Fachthema Cyberkriminalität

Die Wirtschaftsförderung Kreis Düren lädt zum nächsten "UnternehmerTREFF am Indemann" am Donnerstag, 27. Oktober, von 18 bis 21 Uhr in das Restaurant am Indemann 1 ein.

Digitalisierung sicher gestalten

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Mit diesem Format bietet die Wirtschaftsförderung des Kreises Düren regionalen Unternehmern und Gründungsinteressierten die Gelegenheit zum Gedanken- und Informationsaustausch. Das Fachthema lautet diesmal "Cyberkriminalität in Unternehmen".  

Die Digitalisierung schreitet kontinuierlich voran und bietet enorme Vorteile für bestehende und neue Geschäftsmodelle. Gleichzeitig steigen die Gefahren von Cyberangriffen auf Daten und Systeme von Unternehmen überproportional an. Trotz Milliardenschäden steht der Schutz vor diesen Gefahren in vielen Unternehmen noch nicht an erster Stelle. Cyberangriffe können das Kerngeschäft wie auch das Image eines Unternehmens nachhaltig schädigen. Deshalb geben Unternehmen selten an, wenn sie von einem Hackerangriff betroffen sind. Experten schätzen, dass die Dunkelziffer hier bei 90 bis 95 Prozent der Fälle liegt. 

Anhand von Beispielen werden in dem Fachvortrag einige Vorgehensweisen bei einem Cyberangriff sowie mögliche Schutzmaßnahmen vorgestellt. Dabei spielen organisatorische Maßnahmen eine wichtige Rolle, die jedes Unternehmen umsetzen kann. Referent Dieter Froning ist langjähriger Berater und Auditor für den Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit. Bei der kostenfreien soll der persönliche Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Referenten und den Beraterinnen der Wirtschaftsförderung des Kreises Düren nicht zu kurz kommen. Deshalb wird nach dem ca. einstündigen Fachvortrag das Netzwerken in lockerer Atmosphäre ermöglicht. 

Um die vorherige Anmeldung von Interessierten wird gebeten unter: Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung Kreis Düren, Tel. 02421-22 1061 211, E-Mail: e.mehlkreis-duerende

Informationen

Beginn18
AnmeldungUm die vorherige Anmeldung von Interessierten wird gebeten unter: Amt für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung Kreis Düren, Tel. 02421-22 1061 211, E-Mail: e.mehl@kreis-dueren.de

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©kras99 - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung