Inhalt anspringen

Kreis Düren

Baby-Begrüßungsdienst "Willkommen im Leben"

Herzlich Willkommen im Kreis Düren! Mit dem Baby-Begrüßungsdienst "Willkommen im Leben" hat der Kreis Düren das Hilfe- und Informationssystem für Familien erweitert.

Für einen guten Start

Endlich ist das Baby da! Seine Eltern sind überglücklich. Wenn die Eltern einverstanden sind, bekommt die Familie etwa sechs bis acht Wochen nach der Geburt Besuch von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin des Babybegrüßungsdienst des Kreises Düren. Sie wünscht ihm ein herzliches "Willkommen im Leben!" und steht nicht mit leeren Händen da. 

In ihrer Begrüßungstasche sind neben kleinen Geschenken und Gutscheinen wertvolle Informationen für junge Eltern und Hinweise auf Hilfs- und Unterstützungsangebote in der Region. Diese ständig aktualisierte Mappe hat sich seit 2011 vielfach bewährt. Bei Bedarf werden den Eltern Zugänge zu niedrigschwelligen Angeboten wie Elterntreff, Familienzentrum oder -bildungsstätte sowie bei Bedarf Entlastungsangebote wie eine Haushaltshilfe vermittelt.

Die umfassend fortgebildeten Ehrenamtlerinnen des Babybegrüßungsdienstes besucht Eltern, die im Zuständigkeitsbereich des Kreis-Jugendamtes wohnen. Dazu gehören alle Kommunen des Kreises mit Ausnahme der Stadt Düren, die ein eigenes Jugendamt hat. 

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin (Projektkoordinatorin)

Frau Kira Gatzen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Romolo Tavani, stock.adobe.com
  • Kreis Düren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung