Inhalt anspringen

Kreis Düren

Frühe Hilfen

Die ersten Lebensjahre eines Kindes sind für das gesamte Leben prägend. Eltern kommt dabei eine bedeutende Rolle zu, in die sie sich erst einmal hineinfinden müssen. Die Frühen Hilfen können Eltern in diesem neuen Lebensabschnitt unterstützen, wenn sie Entlastung brauchen, Beratung zu den verschiedensten Themen wünschen, eine Spielgruppe suchen und vieles mehr.

Aktuelles

Das Angebot der Frühen Hilfen

Die Frühen Hilfen richten sich an alle Familien mit Kindern ab der Geburt bis zum 3. Lebensjahr, mit dem Ziel zu unterstützen, zu begleiten und zu beraten. 

Auch wenn es im Alltag zu Schwierigkeiten kommt, suchen wir in einem großen Netzwerk nach individuellen Lösungen.

Kindgerechte Ernährung, gesunder Schlaf, kindliche Entwicklung sind nur einige Themen in denen wir unterstützen und helfen können.

Bevor Fragen und Schwierigkeiten zu groß werden, wenden Sie sich an uns!

Unser Team besteht aus Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern

Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Elternberatung und Gesundheitsförderung in Form von Hausbesuchen, Sprechstunden sowie Vermittlung in weiterführende Hilfsangebote

Die Unterstützung kann zu jeder Zeit individuell in Anspruch genommen werden

Die Frühen Hilfen sind für Sie da, wenn…

  • Sie Unterstützung wünschen
  • Sie nicht mehr weiter wissen
  • die Nerven blank liegen
  • Sie jemanden brauchen, der Sie in Ihrer Elternrolle bestärkt

kostenlos • unbürokratisch • vertraulich

Kontakt

Amt für Demografie, Kinder, Jugend, Familie und Senioren

Familienkinderkrankenschwestern

Frau Ute Alberts
Frühe Hilfen
Frau Heike Bachler
Frau Gabriella Gieseler
Frühe Hilfen
Frau Frauke Wilden
Frühe Hilfen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Maksym Yemelyanov - stock.adobe.com
  • ©Kzenon - stock.adobe.com
  • Kreis Düren
  • Kreis Düren
  • Kreis Düren
  • ©pressmaster - stock.adobe.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung